SFRJ4EVER
"SAMO ZAJEDNO SMO JACI"

Ako niste registrovani posjetilac foruma, kliknite na "registracija" na dnu ovog prozora, a ukoliko ste registrovani član, kliknite na "login".
Traži
 
 

Display results as :
 


Rechercher Advanced Search

Latest topics
» HRVATSKA
Today at 1:06 pm by Valter

» ZAPAD DRHTAO OD SFRJ
Yesterday at 5:22 pm by Slaven

» KLOPKA OKO SRBIJE
Yesterday at 10:07 am by Valter

» KRITIKA KAPITALIZMA
Sun Dec 04, 2016 12:55 pm by Valter

» U ZDRAVOM TELU,ZDRAV JE I DUH
Sun Dec 04, 2016 12:50 pm by Valter

» TEžINA LANACA(BORIS MALAGURSKI)
Fri Dec 02, 2016 7:12 pm by Slaven

» VIJESTI BiH
Fri Dec 02, 2016 6:34 pm by Valter

» JEDNO PITANJE...
Fri Dec 02, 2016 6:30 pm by Valter

» DANAŠNJA OMLADINA
Fri Dec 02, 2016 6:06 pm by Valter

Gallery


Navigation
 Portal
 Index
 Èlanstvo
 Profil
 FAQ
 Pretra¾nik
Affiliates
free forum
December 2016
MonTueWedThuFriSatSun
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Calendar Calendar

Affiliates
free forum

WUSTEN SIE

Vidi prethodnu temu Vidi sljedeæu temu Go down

WUSTEN SIE

Komentar  Valter on Sun Jan 10, 2016 12:11 pm




COOL


Walter


Cool


Valter: komentar modifikovan dana: Sun Apr 17, 2016 11:05 am; prepravljeno ukupno 1 puta

_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

Re: WUSTEN SIE

Komentar  Valter on Sun Jan 31, 2016 9:20 pm

http://www.msn.com/de-ch/nachrichten/other/diese-20-menschen-sind-reicher-als-so-manches-land-dieser-welt/ss-BBoIJ3L

Diese 20 Menschen sind reicher als so manches Land dieser Welt

Wie reich kann man eigentlich sein?


Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Oxfam zeigte einmal mehr die ungerechte Verteilung des Reichtums dieser Erde. So sitzen nur 62 Menschen auf so viel Geld wie dem Rest der Welt GEMEINSAM gehört. Diese unfassbaren Zahlen von Forbes haben wir mit dem IMF World Economic Outlook Report verquickt: Herausgekommen ist ein Vergleich zwischen den Reichsten dieser Erde und armen Ländern, denen es an allem fehlt und die vom Reichtum mancher Einzelpersonen nur träumen können.


Das hat "uns" die "Demokratie" ermöglicht.

Wollt Ihr das wirklich,soh weiter unterstützen?



Walter

pale

_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

TAG DER ARBEIT

Komentar  Valter on Thu Apr 28, 2016 9:09 pm




Walter

_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

Re: WUSTEN SIE

Komentar  Valter on Thu Apr 28, 2016 9:12 pm


_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

LUFTHANSA

Komentar  Valter on Fri Apr 29, 2016 10:33 am




Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat einen Lohn von 8 Millionen Euro ( Dollar?) plus Boni. Die Arbeiter müssen mit Entlassungen rechnen.

Da wäre ich ( wahrscheinlich ) auf für die "Demokratie". Den Die ist unterstützt so eine Politik der Löhne.



Walter

_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

Re: WUSTEN SIE

Komentar  Valter on Sun Sep 18, 2016 3:22 pm

Für alle die Gerne nach Portoroz schneller (aus Zürich ) kommen wollen.

http://www.portoroz-airport.si/en

über http://www.medadria.hr/

Natürlich auch für die Umgebung.


Valter


pirat

_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

WIR SCHAFFEN DAS

Komentar  Valter on Mon Sep 19, 2016 5:11 pm

http://www.phoenix.de/content/phoenix/tv_programm/1_jahr_fluechtlingskrise/1135135


Wir schaffen das!" - am 31. August 2015 sagt Angela Merkel den Satz, der in Europa bis heute nachhallt. Wolf-Christian Ulrich will ein Jahr später wissen, was er bewirkt hat. Was ist seitdem passiert? Wie hat sich Deutschland verändert? Ulrich zeichnet die wichtigsten Stationen der letzten zwölf Monate nach - ein Rückblick, der zugleich Analyse und auch Ausblick ist. Denn klar ist: Die Flüchtlingskrise wird uns noch viele Jahre beschäftigen.

Wolf-Christian Ulrich trifft auf den Journalisten Hajo Schumacher. Er setzt sich seit Jahren mit Merkels Machtphysik auseinander. Schumacher erklärt, wieso die ansonsten eher kühl kalkulierende Kanzlerin sich plötzlich von Emotionen leiten ließ. Wieso sie in der Nacht vom 4. auf den 5. September, beeindruckt von den dramatischen Bildern in Ungarn, die Grenzen für tausende Flüchtlinge öffnete. Wieso sie bereit ist, ihre Kanzlerschaft ausgerechnet mit dem Erfolg ihrer Flüchtlingspolitik zu verknüpfen. Der Streit innerhalb der Union ist seitdem eskaliert. Die CSU drohte mit der Verfassungsklage.

Junge Syrer Flüchtling Saalfeld

Ein kleiner Junge aus Syrien haelt bei seiner Ankunft auf dem Bahnhof in Saalfeld (Thueringen) ein Schild mit der Aufschrift «thank germany» in den Händen. (Quelle: Sebastian Kahnert/dpa)

Eine unkontrollierte Zuwanderung macht auch vielen Menschen in Deutschland Angst. Es schien, als sei der Staat nicht mehr Herr der Lage. Auch deshalb verlor die CDU, seit Menschengedenken Garant der inneren Sicherheit, dramatisch an Zustimmung. Während die AfD sich als politische Kraft rechts der Union zu etablieren schien. In der Union fürchteten viele, Merkels Haltung in der Flüchtlingskrise könnte die CDU so nachhaltig schädigen wie Schröders Agenda 2010 die SPD.

Umgekehrt gibt es in Deutschland eine Hilfsbereitschaft, deren Ausmaß uns - und andere - bis heute überrascht. Auch Alea Horst, eine junge Fotografin aus dem Westerwald, hat das Gefühl, sich einbringen zu müssen. Sie reist nach Lesbos, hilft dort zwei Wochen vor Ort. Zuhause in Diez kümmert sie sich ehrenamtlich um die Integration von Flüchtlingen.

Der unabhängige Politikberater Gerald Knaus entwickelt ein Konzept, das Merkels Flüchtlingspolitik verändern und gleichzeitig retten soll. Auch Knaus lassen die Bilder, die die Flüchtlingskrise produziert, nicht los. Am 2. September 2015 ging das Foto des dreijährigen syrischen Jungen Alan Kurdi um die Welt, der tot an einem Strand nahe der türkischen Stadt Bodrum angespült wurde. Knaus, der eine kleine, von ihm selbst gegründete Denkfabrik namens "European Stability Initiative" (ESI) leitet, ist der Gedanke, das Mittelmeer könne sich unter der Aufsicht der europäischen Politik in ein Massengrab verwandeln, zutiefst zuwider.


_________________
Samo zajedno smo jaci!
http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Valter
Admin

Broj postova : 3185
Age : 64
Location : schweiz
Registration date : 2008-01-11

Vidi profil korisnika http://www.youtube.com/watch?v=waEYQ46gH08

Na vrh Go down

Re: WUSTEN SIE

Komentar  Sponsored content Today at 1:11 pm


Sponsored content


Na vrh Go down

Vidi prethodnu temu Vidi sljedeæu temu Na vrh


 
Permissions in this forum:
Ne možete odgovoriti na teme ili komentare u ovom forumu